Aktuelle Veranstaltung

Folgelandschaften des Braunkohlenbergbaus als Hotspots der Biodiversität:
Erkenntnisse aus 30 Jahren Biomanagement in der Lausitz

Flutung Hermannsdorfer See (Foto: Böhnert)
Flutung Hermannsdorfer See (Foto: Böhnert)

52. Treffen des Arbeitskreises Bergbaufolgen der Deutschen Geologischen Gesellschaft – 19. bis 21. September 2024, Klein Kölzig & Weißwasser (Vorexkursion zur GeoSaxonia 2024)

Mehr Informationen werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit herzlichem Glückauf
Arbeitskreis Bergbaufolgen; Deutsche Geologische Gesellschaft – Geologische Vereinigung e. V. (DGGV)